Branchennachrichten

Verpackung und Pflege von Outdoor-Schlafsäcken

2021-09-26
Drehen Sie vor dem Schrumpfen und Verpacken das Innere des AußenSchlafsackraus und in die Sonne legen. Nachdem klar ist, dass die Innenschicht trocken ist, stellen Sie die Oberfläche wieder her, rollen Sie sie auf, um das Gas des Outdoor-Schlafsacks zu drücken, und strecken Sie sie dann wieder aus und stecken Sie den Outdoor-Schlafsack an einem Ende ein. In die Packtasche. Um den Durchschnittswert zu reduzieren, ist es möglich, den Packsack zu drehen, während mit beiden Knien Druck auf den Outdoor-Schlafsack ausgeübt wird. In einer nassen und kalten natürlichen Umgebung sollte dem Packsack ein wasserdichter Plastikbeutel hinzugefügt werden.

Zum Aufbewahren und Aufbewahren von DaunenSchlafsäckeSchrumpfen ist keine gute Möglichkeit, da Daunenschlafsäcke inhaliert werden müssen. Der beste Weg, um Daunenschlafsäcke zu verstauen, besteht darin, einen geräumigen und atmungsaktiven Aufbewahrungssack zu wählen, um ihn in einem sperrigen Zustand zu halten. Daunenprodukte sollten nicht nass und kalt sein. Sie sollten an einem trockenen und natürlich belüfteten Ort aufgestellt werden. Nach dem Auftragen sollten sie der Sonne ausgesetzt und so gut wie möglich gelüftet werden, um die Trockenheit und Sperrigkeit des Außenbereichs zu erhaltenSchlafsack. Fehlen solche Standards in den Vororten, darf dieses Verfahren nach der Heimkehr nicht unterlassen werden.