Branchennachrichten

Schlafsack nach Wahl

2021-09-22
Schlafsäckesind unverzichtbare Ausrüstung für Camping und Reisen im Freien. Es gibt viele Arten von Schlafsäcken, die für unterschiedliche Zwecke geeignet sind, und jeder hat seine eigenen Eigenschaften. Wie sollte sich die Mehrheit der Outdoor-Sportler entscheiden? Je nach Verwendungszweck werden Schlafsäcke im Allgemeinen in zwei Kategorien eingeteilt. Eine Art von Schlafsäcken ist dünner und wird für allgemeine Reisen oder Camping verwendet. Die meisten dieser Schlafsäcke werden im Frühjahr, Sommer und Herbst verwendet. Es gibt auch eine Art Schlafsack, der in kälteren Umgebungen und sogar für einige Abenteueraktivitäten verwendet wird. Diese Art von Schlafsack wird allgemein als professioneller Schlafsack bezeichnet. Gewöhnliche Schlafsäcke sind relativ günstig und vielseitig einsetzbar. Professionelle Schlafsäcke sind in Design und Material sehr anspruchsvoll und der Preis ist relativ hoch. Wenn Sie jedoch keinen Fachmann benötigenSchlafsäckefür Wintercamping oder Reisen in Höhenlagen.
Jeder Schlafsack hat einen geeigneten Temperaturbereich für den Einsatz, d.h. verschiedene Schlafsäcke haben ihre eigene "Temperaturskala". Die allgemeine Temperaturskala besteht aus drei Angaben, einer Mindesttemperatur: bezieht sich auf die unterste Grenztemperatur des Schlafsacks, unterhalb dieser Temperatur ist für den Benutzer gefährlich. Es gibt auch eine angenehme Temperatur; er bezieht sich auf die ideale Temperatur, bei der der Schlafsack am angenehmsten zu tragen ist. Die maximale Temperatur bezieht sich auf die obere Grenze des Temperaturbereichs, oberhalb dieser Temperatur wird der Benutzer zu heiß, um ihn zu ertragen. Diese Temperatur ist nur von referenzieller Bedeutung. Es wird von Person zu Person und von Umgebung zu Umgebung unterschiedlich sein. Generell sind Schlafsäcke aus Europa und den USA auf der Temperaturskala für Asiaten nicht geeignet, da Europäer kälteresistenter sind als Asiaten, daher müssen wir bei der Auswahl besonders aufpassen.

In den letzten Jahren wurden viele fortschrittliche Chemiefasermaterialien in der Isolierschicht vonSchlafsäcke. Immer mehr normale Schlafsäcke und professionelle Schlafsäcke der Armee verwenden die oben genannten Materialien. Auch wenn viele Chemiefaserhersteller ankündigen, dass ihre Materialien in den umfassenden Daten zum Gewichts- und Wärmeschutz besser abschneiden als Daunen, ist dies bei weitem nicht der Fall. Echte Profi-Schlafsäcke, insbesondere hochwertige Adventure-Schlafsäcke, sind untrennbar mit Daunen verbunden. Generell sollte der Daunengehalt von Profi-Schlafsäcken mehr als 80% betragen und der Daunengehalt von gewöhnlichen Daunenschlafsäcken sollte nicht weniger als 70% betragen, da sonst Komprimierbarkeit, Gewicht und Wärme den Anforderungen nicht genügen. Auch die Art und das Volumen der Daunen spielen eine Rolle. Generell sind Gänsedaunen besser als Entendaunen. Der Stoff des Schlafsacks sollte eine kleine wasserdichte Funktion haben, um zu verhindern, dass der Schlafsack durch Tau oder Kondenswasser im Zelt benetzt wird, was den Wärmerückhalteeffekt beeinträchtigt. Relativ wichtiger ist natürlich die Luftdurchlässigkeit, sonst wird es sehr unangenehm.

Schlafsäckesind hauptsächlich in Designstilen mumifiziert. Dieses Design hat eine Kopfbedeckung, das Obermaterial ist groß und das Unterteil klein, was der humanistischen Form entspricht. Die Seite des Schlafsacks ist mit einem Reißverschluss für einfachen Zugriff ausgestattet. Dieses Design hat eine gute Wärmedämmleistung. Darüber hinaus gibt es noch einen Umschlagschlafsack, der nicht nur bequem zu tragen ist, sondern auch als Steppdecke mit allen Reißverschlüssen geöffnet werden kann. Es kann im Freien und zu Hause verwendet werden. Professionelle Schlafsäcke sind alle mumifiziert, und wenn man bedenkt, dass sich Menschen im Schlaf am wahrscheinlichsten frieren, ist der untere Teil des Schlafsacks besonders verdickt, und einige Modelle haben auch eine dickere Fußpolsterung. Der Kopf des Schlafsacks kann festgezogen werden, um das Eindringen von kaltem Wind zu verhindern. Es gibt viele Arten von Schlafsäcken, aber bei der Auswahl von Schlafsäcken ist es dasselbe wie bei anderen Outdoor-Produkten. Es ist nicht das teuerste und das fortschrittlichste ist das beste. Nur der für Sie und die Outdoor-Sportarten, die Sie betreiben, am besten geeignet ist, ist der Beste.