Branchennachrichten

Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung von Trekkingstöcken

2021-09-07

Wanderstock, wie der Name schon sagt, beziehen sich auf Hilfsmittel, die beim Bergsteigen verwendet werden. Trekkingstöcke können bei Outdoor-Bergsteigen und Crossing-Aktivitäten viele Vorteile bringen, wie zum Beispiel die Stabilität beim Gehen verbessern und die Belastung der Beine reduzieren. Es gibt auch einige notwendige Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung von Trekkingstöcken.

1. Kontrollieren Sie während einer langen Wanderung immer, ob Ihr Stock verschlossen ist.

2. Versuchen Sie nicht einzufügenWanderstockin Meerwasser oder Wasser mit hohem Kalziumgehalt, wie Huanglong und Jiuzhaigou. Andernfalls korrodiert es den Stock oder ist schwer zu reinigen.
3. Wandern auf Bergstraßen, wenn auf einer Seite eine Klippe ist. Unbedingt Trekkingstöcke an der Bergseite verwenden, da sonst leicht Gefahr entsteht! Gewöhnen Sie sich normalerweise an, einen Stock für beide Hände zu verwenden.
4. Halten Sie sich auf steilen Straßen den Berg hinauf von den Leuten fern, die Trekkingstöcke vor Ihnen tragen, und achten Sie auf Trekkingstöcke.
5. DieTrekkingstockist kein Zauberstab oder Vajrastab. Seien Sie sanft damit. Egal wie heftig der Stock verwendet wird, er bricht und kann gefährlich sein.

6. Achten Sie beim Einstellen der Länge der unteren beiden Abschnitte der drei Trekkingstöcke darauf: Die Länge der nächsten beiden Abschnitte sollte möglichst lang sein, um die Kraft gleichmäßig zu verteilen und Schäden durch zu langes Stück des Trekkingstocks zu vermeiden der Trekkingstock. Einige Arten von Stöcken haben Schuppen.